Im Mittelpunkt ist der Mensch

Wer wir sind

Der "Verein Hospiz und Palliative Care Tulln" versteht sich als Synthese einer stationären und mobilen Palliativen Einrichtung, beide aktiv mit dem Ziel, schwerstkranke Menschen am Ende Ihres Lebens zu begleiten.

 

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, die Arbeit des Vereines einer möglichst breiten Öffentlichkeit nahezubringen und Patientinnen und Patienten, ihre Familien sowie Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Institutionen in vielfältiger Weise zu unterstützen.

Spruch des Monats

An M.

Der du meine Wege mit mir gehst,

jede Laune meiner Wimper spürst,

meine Schlechtigkeiten duldest und verstehst -

weißt du wohl, wie heiß du oft mich rührst?

Wenn ich tot bin darfst du gar nicht trauern.

Meine Liebe wird mich überdauern

und in fremden Kleidern dir begegnen

und dich segnen.

Lebe, lache gut!

Mache deine Sache gut!

Joachim Ringelnatz

Bild von rawpixel auf pixabay
Bild von rawpixel auf pixabay

Wir lieben, was wir tun


Unheilbar kranken Menschen soll bis ans Lebensende Wertschätzung und Selbstbestimmung ermöglicht werden. Wir respektieren die Würde des Menschen und sehen jede und jeden Einzelnen als Individuum. Wir setzen uns für Patientinnen und Patienten im Hospiz des Pflege- und Betreuungszentrums Tulln, Kranke, die durch das Mobile Palliativteam betreut und begleitet werden sowie für pflegende beziehungsweise trauernde Angehörige ein.